fbpx

JSG Treis-Karden

JSG Treis-Karden – JFV Rhein-Hunsrück 0:11 (0:4)

JFV ohne Probleme in Treis-Karden

D-Jugend Bezirksligist JFV Rhein-Hunsrück zeigte auch im Rheinlandpokal kaum Schwächen und zieht ohne Probleme in die dritte Runde ein. Felix Paul mit vier Toren. Phil Christ trifft dreifach. Jakob Sievert mit zwei Toren. Benedikt Fäht und Hendrik Kessler jeweils mit einem Tor.

Eine tolle Sportanlage in schöner Umgebung konnten die zahlreichen Anhänger des JFV bestaunen. Die Anlage in Treis-Karden feiert gerade ihren einjährigen Geburtstag und lädt förmlich dazu ein, darauf Fußball zu spielen.

Das Spiel hatte gerade erst begonnen, da zappelte der Ball schon im Netz. Phil Christ traf nach einem Eckball von Benedikt Fäht. Es sollte die Halbzeit des rechten Flügelmannes des JFV, Benedikt Fäht werden. Er war auch der Vorbereiter des zweiten Tores in der 5. Minute. Eine weite Flanke konnte vom Treis-Kardener Schlussmann Marc Gilles nicht entscheidend geklärt werden, so dass Felix Paul wenig Mühe hatte, einzunicken.

In der 7. Minute erzielte dann Benedikt Fäht selbst das 3:0. Jannik Schneider schickte mit einem tollen Pass in die Tiefe,

Weiterlesen

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 96 11 487

kontakt@lass-uns-fussball-spielen.de

Geschäftsstelle
Laubacher Straße 11
56288 Kastellaun

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner
Archiv