fbpx

JFV Rhein-Hunsrück – JSG Grafschaft 2 : 1 (2 : 1)

Knapper Sieg gegen starke Gäste

wappenAm Samstag hatten wir am vorletzten Spieltag die JSG Grafschaft zu Gast. Die Gäste stecken mitten im Abstiegskampf. Obwohl die Meisterschaft schon entschieden ist, wollten wir dennoch nicht in den Abstiegskampf eingreifen und alles geben. Uns dies war gegen die Gäste auch nötig.

Früh setzten die Gäste uns unter Druck und versuchten uns nicht ins Spiel kommen zu lassen. Zu Beginn konnten wir uns noch einige gute Chancen herausspielen, doch das frühe Pressing der Gäste zeigte nach und nach Wirkung. Die Bewegung im Mittelfeld und Angriff ließ nach, so dass die Abwehr oft nur mit einem langen Ball die Drucksituation auflösen konnte. Mitten in die stärkste Druckphase folgte nach einer guten Kombination das 1:0 durch Chris Bittner in der 20. Minute. Jedoch nur 2 Minuten später konnten die Gäste mit einem Kopfball nach Flanke von der linken Seite zum 1:1 ausgleichen. In der Folge kamen sowohl die Gäste, als auch unsere Jungs immer wieder zu guten Chancen. Erst in der 36. Minute konnte Elia Stenner nach einem Pass von Chris Bittner seine Schnelligkeit nutzen und schloss clever zum 2:1 ab.

In der 2. Halbzeit ließ der Druck der Gäste etwas nach, jedoch konnten wir dies nicht immer nutzen. Es entwickelte sich ein Spiel ohne viele Höhepunkte. Gegen Ende der zweiten Halbzeit wurden die Gäste jedoch dann noch mal aggressiver und drängten auf das 2:2, jedoch konnten wir das Ergebnis über die Zeit retten.

Fazit: Die Gäste hätten sich nach dem starken Auftritt, besonders in Hälfte eins, einen Punkt verdient, jedoch fehlte auch ein wenig das Glück, welches man nicht immer hat wenn es um den Abstieg geht.

Unsere Jungs haben alles gegeben, wenn an diesem Tag auch nicht alles gelang. Ein Dank gilt wieder U15 und U14, welche uns erneut Unterstützt haben.

Aufstellung: Fabian Ader – Ricardo Sousa, Marc Caspar, Jan Simon, Gian Luca Pies – Kevin Leidig, Kevin Köhn, Phil Christ, Phil Drossel, Elia Stenner – Chris Bittner

Eingewechselt: Emmanuel Donkor

Es fehlten: Jan Wust (verletzt), Carsten Konzer, Mirco Metz, Dennis Schnurpfeil (alle U17), Chris Moog (Schulausflug)

Tore: 1:0 Chris Bittner (20.), 1:1 (22.), 2:1 Elia Stenner (36.)

Nächstes Spiel: Freitag, 30.05.2014, um 18.00 Uhr in Kripp gg. JSG Kripp

Vor dem Spiel wurden unsere Jungs von Verbandsjugendleiter Peter Lipkowski für die Meisterschaft geehrt. Bilder und Bericht folgen nach Saisonende.

von Florian Schumacher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 40 72 04

kontakt@www.lass-uns-fussball-spielen.de

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner
Archiv