fbpx

Ohne die Kooperation im Leistungsbereich des Jugendfussballs in der Region Rhein-Hunsrück-Mosel wäre ein Erfolg wie bei der Hallenkreismeisterschaft nicht möglich.

Alle Teams haben die Finals erreicht.

Zweimal gab es einen Titel:

team1

Die ” Alten” der B-Junioren bei der A-Jugend

 

Kreismeister HKM 2014 C-Junioren JFV Rhein-Hunsrück-1

Die C-Junioren die im Halbfinale gleich drei Mannschaften stellten

  

 

Gesamtfazit Hallenkreismeisterschaft

In diesem Jahr nahmen insgesamt 7 JFV-Mannschaften an der Hallenkreismeisterschaft (HKM) teil. Das ist die höchste Anzahl an gemeldeten Mannschaften seit Bestehen des JFV Rhein-Hunsrück.

Dass so viele Teams an der Hallenmeisterschaft des Kreises teilnahmen, lag auch daran, dass eine Qualifikation für die Rheinlandmeisterschaften nur über eine erfolgreiche Teilnahme an der HKM im Kreis möglich ist.

Der JFV hat kein Interesse daran und es macht auch überhaupt keinen Sinn, gegen die eigenen Mitgliedsvereine auf Kreisebene zu spielen. Dennoch lässt das System momentan keine andere Wahl zu.

Im Sinne der Ausbildung und um für spannende und abwechslungsreiche Spiele zu sorgen, nahmen größtenteils die jüngeren Jahrgänge an den einzelnen Wettbewerben teil, während die älteren Jahrgänge (2001 und 1997) entweder gar nicht oder bei der nächst höheren Jugend mitspielten.

Dennoch verlief die Hallenrunde sehr erfolgreich. Die dominante Spielweise in den meisten Partien zeigte die Futsalausbildung, die viele der Jungs bereits genossen haben. Im Endeffekt erreichten die JFV-Teams in allen Jugenden das Endspiel und gingen zweimal als Sieger vom Parkett.

Somit qualifizierte sich auch in jeder Altersklasse mindestens ein Team (bei der C-Jugend sogar zwei Teams) für die Futsal-Rheinlandmeisterschaft. Nun hoffen wir natürlich, dass die Jungs unseren Fußballkreis Hunsrück-Mosel dort bestmöglich vertreten.

Darüberhinaus streben wir den Dialog mit den Kreisverantwortlichen an, um im kommenden Jahr schon mögliche Veränderungen im Durchführungsmodus, im Kontext einer sinnvollen Beteiligung sowohl aller Kreisteams als auch der überkreislichen Teams zu gestalten.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 40 72 04

kontakt@www.lass-uns-fussball-spielen.de

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner
Archiv