fbpx

7. Spieltag D-Junioren Leistungsklasse JSG Eifelhöhe Faid – JFV Rhein Hunsrück III 1:2 (1:2)

Das Team des JFV III konnte auch sein letztes Hinrundenspiel der D-Junioren Leistungsklasse erfolgreich gestalten: Gegen das kampfstarke Team der JSG Eifelhöhe Faid gerieten die JFV-Kicker zwar zunächst in Rückstand, konnten die Partie aber noch zu einem 2:1-Sieg drehen.

Bereits nach fünf Spielminuten musste sich JFV-Torwart Elia Bauer geschlagen geben, als ein Eifeler Junge platziert zum 1:0 traf. Aber unsere Jungs ließen sich nicht beirren und steigerten sich spielerisch sowie läuferisch enorm. So traf Dominik Hagen per Kopf zum 1:1-Ausgleich (16.) und schon zwei Minuten später konnte Fynn Weckmann zum 2:1 einschieben, nachdem der Eifeler Torwart einen Schuss von Finn Scheifler abprallen lies. Auch in der Folgezeit kombinierten die Jungs ballsicher und dominierten das Spiel, hatten allerdings auch etwas Glück, als die Faider einen Strafstoß in der zweiten Halbzeit verfehlten.

Somit konnten Elia Bauer, Mak Cehajic, Henry Struwe, Alessandro Juskowez, Leon Scherer, Jonas Bernd, Dominik Hagen, Finn Scheifler, Fynn Weckmann, Tristan Kürzel bei strahlendem Sonnenschein einen verdienten Sieg feiern. 

Die Bilanz des D-Junioren Team III des JFV bleibt damit auch in der in der Leistungklasse weiterhin makellos: Alles ihre sieben Hinrundenspiele gewannen die Jungs und führen die Tabelle mit sechs Punkten Vorsprung und einem beeindruckenden Torverhältnis von 29:6 klar an.

                                                                                      Bericht von:  Armin Bernd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 96 11 487

kontakt@lass-uns-fussball-spielen.de

Geschäftsstelle
Laubacher Straße 11
56288 Kastellaun

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner
Archiv