fbpx

C Junioren Rheinlandliga am 04.09.2021


JFV Rhein-Hunsrück U14 – JSG Remagen 3:0 (2:0)

 

 

 

Am Samstag, dem 04.09.2021 stand für das 2008er Team das 1. Rheinlandligaspiel gegen die JSG Remagen an. Nach einer intensiven Vorbereitung und einem dreitägigen Trainingslager in der Sportschule in Bitburg war die Mannschaft und das Trainerteam rund um den neuen Coach Wesley Cavalcanti froh, dass es nun endlich losgeht.

Taktisch sehr gut eingestellt begann unsere U14 ihr Spiel gegen die meist um ein Jahr älteren Spieler der gegnerischen Mannschaft. Die erste Chance des Spiels hatte David David. Dessen Schuss wurde aber vom JSG Torwart entschärft.

Eine schöne Kombination durch die Mitte brachte dann das hochverdiente 1:0. Mit einem schönen Doppelpass über Nico Liesenfeld war es Nick Wohlfahrt, der den Ball überlegt in die Remagener Torecke schob. Kurz darauf viel das vermeintliche 2:0 für unsere Mannschaft. Max Diel hatte einen Pass von Kian Berg über die Torlinie befördert. Leider lag der Schiedsrichter falsch und entschied auf Abseits. Das 2:0 viel dann in der 27. Minute. Nach einem Foul an Emilian Özcep schoss Max Diel den fälligen Freistoß an Freund und Feind vorbei ins Tor. So ging es mit einem 2:0 in die Halbzeit.

In der zweiten Hälfte das gleiche Bild. Die U14 bestimmte das Spielgeschehen und wartete geduldig auf die sich bietenden Gelegenheiten. So waren es Emilian Özcep, Nico Liesenfeld und Kian Berg, die jeweils die Chance hatten, für eine Vorentscheidung zu sorgen. In Minute 60 war es dann soweit. Ein verlängerter Eckball wurde von Jakob Hahn im Tor der JSG Remagen untergebracht. 3:0, dies war auch das Endergebnis.

Fazit: Ein hochverdienter Sieg mit enormere Laufbereitschaft in der ersten Hälfte und einem cleveren 2. Durchgang. Die Vorgaben der Trainer wurden teils sehr gut umgesetzt. Mit einem Sieg in die Liga zu starten war das Ziel. Dies ist gelungen.

So kann es weitergehen.

Aufstellung: Pies, Berg, Dämgen, Held, Aust, Flach, Diel, Özcep, Wohlfahrt, David, Liesenfeld

Tore:  1:0 Wohlfahrt (11. Min), 2:0 Diel (27.Min), 3:0 Hahn (60.Min)

Einwechselungen: Hahn für David, Janz für Özcep, Patschula für Wohlfahrt, Endres für Flach, Yildirim für Liesenfeld

Nächstes Spiel: Am Samstag 11.09.2021 in Trier gegen FSV Trier Tarforst

                                                                                                        Bericht von Kai Wohlfart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 96 11 487

kontakt@www.lass-uns-fussball-spielen.de

Geschäftsstelle
Laubacher Straße 11
56288 Kastellaun

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner
Archiv