fbpx

6. Spieltag C-Junioren U14 Rheinlandliga am 10.10.2020 in Wallscheid

JFV Vulkaneifel U15 – JFV Rhein-Hunsrück U14 5:1 (3:0)

 

Bei schönstem Fußballwetter trat die U14 des JFV am vergangenen Samstag gegen den JFV Vulkaneifel mit großen Erwartungen an, die jedoch schnell in weite Ferne rücken sollten. Nach fünf Minuten lag man bereits mit zwei Tore hinten, nachdem der Gastgeber seine starken Offensivspieler durch tiefe Pässe gut in Szene setzte.

In der gesamten ersten Hälfte gelang es den Kickern der U14 gegen einen gut kombinierenden Gegner nicht, defensiv die Zweikämpfe anzunehmen und offensiv einen sicheren Spielaufbau zu gestalten. Zu oft war man im Kopf und mit dem Ball am Fuß nicht schnell genug, um den Gegner unter Druck setzen und dessen Offensivaktionen frühzeitig unterbinden zu können. Die 3:0 Führung in der zwanzigsten Minute war somit nicht unverdient, da die gesamte erste Hälfte nicht das widerspiegelte, was die Mannschaft der U14 zu leisten im Stande ist.

In der zweiten Hälfte zeigte die Elf auf dem Platz ein ganz anderes Gesicht und spielte mutig und immer wieder gelungen nach vorne. Es ergaben sich dadurch einige Torchancen, die jedoch erst in der fünfzigsten Minute zum Anschlusstreffer durch Enrico Geiß führten. Auch in der Folge spielte das Team weiter gut zusammen und bewies sich immer wieder in Einzel- und Teamaktionen. Unglücklich war der weitere Spielverlauf insofern, dass man durch die verpassten Chancen und zwei berechtigte Elfmeter den Anschluss nicht mehr finden konnte und das Ergebnis mit 5:1 in der Höhe angesichts der schwachen ersten Hälfte verdient ausfällt, jedoch in Halbzeit zwei auch noch hätte gedreht werden können.

 

Fazit: Auf Halbzeit zwei kann aufgebaut werden, in den kommenden Spielen braucht es eine solche Leistung über komplette 70 Minuten, um endlich wieder die benötigten Punkte einzufahren.

Aufstellung: Noah Dittrich – Jonas Elz, Ferdinand Sahm, Noah Heinz – Moritz Auler, Finn Ingenbrand, Louis Wilki, Lasse Wida – Malte Thon – Enrico Geiß, Felix Kiefer

Tore: 3:1 (50‘) Enrico Geiß

Einwechslungen: Benno Kleid, Rene Dieterich, Kim Stein, Mathis Grombein, Leo Pavlovski

Fehlende Spieler: Leonit Ademaj, Dominik Koval, Elias Beth

Nächste Spiele: Donnerstag, 22.10.2020, 18:45 Uhr in Hargesheim gg. TSV Hargesheim (Freundschaftsspiel)

Samstag, 24.10.2020, 16:00 Uhr in Simmern gg. Ahrweiler BC (Rheinlandliga)

Bericht von: Kai Conzemius

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 40 72 04

kontakt@www.lass-uns-fussball-spielen.de

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner
Archiv