fbpx

JFV Rhein-Hunsrück U17  – TSV Gau Odernheim  2:2  (1:1)

Starker Defensivspieler und Torschütze!

Am vergangenen Wochenende stand für unsere U17 ein Leistungsvergleich gegen die U17 des TSV Gau Odernheim auf dem Programm. Hierbei trafen wir auf den aktuellen Tabellenzweiten der Verbandsliga Südwest. Nach einem bereits guten Testvergleich in der Sommervorbereitung trafen wir uns nun wieder.

Hierbei entwickelte sich von Beginn an ein sehr ausgeglichenes Spiel mit guten Aktionen auf beiden Seiten. Allerdings hatte unser Team noch leichte Probleme bei der Zuordnung gegen den Ball. Nach 32 Minuten dann der Führungstreffer für Gau Odernheim nach einem Standard, als wir in der Defensive kurz die Ordnung und Zuteilung verloren hatten. Die Antwort ließ jedoch nicht lange auf sich warten. Nach einem toll vorgetragenen Angriff über die rechte Seite über Dominik Reiberg und Leon Wilki war der nachrückende Niklas Kutscher zur Stelle. Er drang mit hohem Tempo in den Strafraum ein und versenkte die Kugel im langen Eck.

In der zweiten Halbzeit verlagerten wir unser Pressing deutlich höher und stellten den Gegner bereits am eigenen 16er zu. Mit Erfolg, wie sich herausstellte. Dominik Reiberg mit starker Balleroberung bediente den im Zentrum völlig freistehenden Leon Görgen, der die 2:1 Führung erzielte. Nur 3 Minuten später jedoch das 2:2 auf kuriose Art und Weise. Nach einem Rückpass zu Keeper Luca Gerst schlug dieser den Ball weg. Doch der blieb am Strafraum komplett in der Luft stehen und kam quasi windunterstützt als Bumerang postwendend zurück. Der Stürmer des TSV bedankte sich und schob zum 2:2 ein. Bei diesem Ergebnis blieb es auch bis zum Ende des Spiels.

Tore: 1:1 Niklas Kutscher; 2:1 Leon Görgen

Kader: Luca Gerst, Aaron Groß, Niklas Kutscher, Dominik Reiberg, Jannik Rhein, Leon Görgen, Tim Weckmüller, Semen Raichev, Leon Wilki, Tom Kuhn, Gianni Castronovo, Semih Backes, Simon Butz

Fazit: Alles in allem ein guter Test gegen einen gleichwertigen Gegner aus Gau Odernheim. Die Abstände zwischen den einzelnen Mannschaftsteilen waren hier und da noch zu groß. Zudem müssen wir noch am Spiel ohne Ball arbeiten. Aber dafür haben wir in den nächsten drei Wochen noch Zeit.

Nächster Termin: Sa.,16.02.2019 ab 12:00 Uhr Futsal Rheinlandmeisterschaft in Sinzig; So.,17.02.2019, 12:00 Uhr Testspiel in Simmern gegen Mainz-Bretzenheim U17

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 40 72 04

kontakt@www.lass-uns-fussball-spielen.de

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner
Archiv