fbpx

15. Spieltag B-Junioren Regionalliga am 03.12.2017 in Spay

JFV Rhein-Hunsrück U17 – FSV Offenbach  2:3 (1:1)

Am 03.12.2017 war die U17 des FSV Offenbach zu Gast. Aufgrund der winterlichen Bedingungen im Hunsrück fand unser Spiel kurzfristig am Rhein in Spay statt. Unsere Mannschaft startete sehr stark in die Partie hinein. So waren es Florian Jannke und Timo Wollny, die unsere Mannschaft bereits nach 5 Minuten mit 2:0 in Führung hätten bringen können. Die Jungs schüttelten sich kurz und spielten weiter forsch nach vorne. So war es Casian Samoila, der nach 15 Minuten die nächste Großchance hatte, unser Team in Führung zu bringen. Offenbach machte es gut und kam nach schnellen Gegenangriffen immer wieder vor unser Tor. Nach 16 Minuten ging der Gast aus der Pfalz dann mit 1:0 in Führung. Kurzer Schock für uns, doch unsere Jungs spielten weiter nach vorne. Und so war es Timo Wollny, der nach klasse Zuspiel von Leo Wilhelm nach 25 Minuten den bis dahin mehr als verdienten Ausgleich erzielte. Mit 1:1 ging es dann in die Halbzeitpause.

Im zweiten Spielabschnitt gestaltete sich das Spiel mit wenig Torchancen auf beiden Seiten. Der kurz zuvor eingewechselte Jakob Schink brachte unsere Mannschaft dann nach 70 Minuten durch einen direkt verwandelten Freistoß mit 2:1 in Führung. 5 Minuten später jedoch glich der Gast aus Offenbach nach einem Eckball zum 2:2 aus. Keine 2 Minuten später und plötzlich das 2:3. Unsere Jungs warfen jetzt nochmal alles nach vorne. Doch leider waren die Bemühungen vergebens.

Fazit: Das war heute eine sehr bittere Niederlage im Kampf um den Klassenerhalt. Jedoch erwarte ich von der Mannschaft, eine solche Führung auch mal geschickt über die Zeit zu bringen. Nach der 2:1 Führung hat der absolute Wille und die Entschlossenheit gefehlt, den Sieg letztendlich perfekt zu machen. Diesen Sieg wollte Offenbach am Ende mehr. Jetzt gilt es, weiter nach vorne zu schauen und im letzten Spiel gegen den TSV Schott Mainz nochmal alles zu geben.

Aufstellung: Romaric Grenz, Jordan Castor, Nils Gödert, Michael Schlicht, Jakob Schink, Jan Wingenter, Tim Leidig, Leo Wilhelm, Florian Jannke, Jannik Rode, Casian Samoila, Timo Wollny

Eingewechselt: Jakob Schink, Marcus Scharnow, Even Podceka

Weiterhin im Kader: Marcus Samoila

Verletzt oder krank: Dominik Reiberg und Aaron Gros

Nächstes Spiel: Sonntag, 10.12.2017 um 12:30 bei TSV Schott Mainz, Mittwoch, 13.12.2017 um 19:00 Uhr im Rheinlandpokal in Mayen

Bericht von Jannik Huber      

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 40 72 04

kontakt@www.lass-uns-fussball-spielen.de

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner
Archiv