fbpx

8. Spieltag C-Junioren Rheinlandliga am Sonntag, 15.10.2017 in Mayen

TuS Mayen – JFV Rhein-Hunsrück U15   0:3 (0:1)

Louis Männchen im Vorwärtsgang!

Am 8. Spieltag mussten wir nach Mayen. Die Mayener waren nicht so gut in die Runde gestartet, hatten aber in den letzten Spielen mit guten Ergebnissen auf sich aufmerksam gemacht. Es war uns also bewusst, dass es eine schwere Aufgabe werden würde.  Bis auf Joshua Günther standen alle Spieler zur Verfügung. Mit einem offensiven System wollte wir den Gegner in der eigenen Hälfte direkt unter Druck setzen. Das gelang uns in den ersten Minuten auch ganz gut. Nach einem Fernschuss von Lauro Männchen gegen den Pfosten konnte Jannik Gärtner in der 23. Minute zum 1:0 abstauben. Bis zur Pause kontrollierten wir weiter das Spiel, kamen aber nur zu harmlosen Abschlüssen.

Nach der Pause wurden wir immer druckvoller und kamen zu immer mehr Chancen. Der gerade eingewechselte Sam Theiss konnte in der 45. Minute mit einem seiner ersten Ballkontakte das vorentscheidende 2:0 markieren. Ein Eigentor von Mayen brachte dann absolute Klarheit in einem eher einseitigen Spiel. Bis auf drei Konter ließ unsere starke Abwehr an diesem Tag nichts zu.

Gianni Castronovo in Aktion!

Fazit: Alle Spieler waren sehr konzentriert bei der Sache. Viel Ballbesitz und gute Kombinationen machten unser Spiel ansehnlich. Lediglich beim Abschluss fehlte hier und da der richtige Druck.

Aufstellung:  Janis Leidig, Lauro Männchen, Marco Grings, Noah Ostermann, Jannik Gärtner, Leon Wilki, Louis Männchen, Santos Nachilo, Simon Butz, Tom Kuhn, Gianni Castronovo

Einwechselungen:  Niklas Weit, Noah Kauer, Sam Theiss, Elias Gramm, Tjark Klein

Fehlende Spieler: Joshua Günther, Semih Backes

Tore: 0:1 Jannik Gärtner (23. Min.) 0:2 Sam Theiss (45. Min.) 0:3 ET ( 52. Min.)

Nächstes Spiele: Samstag, 21.10.2017, 15.15 Uhr in Simmern gegen JFV Morbach

von Marc Thiele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 96 11 487

kontakt@www.lass-uns-fussball-spielen.de

Geschäftsstelle
Laubacher Straße 11
56288 Kastellaun

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner
Archiv