fbpx

4. Spieltag C-Junioren Rheinlandliga am 09.09.2017 in Salmtal

U15 FSV Salmrohr – U15 JFV Rhein-Hunsrück     4:2 (1:1)

 

Am Samstag, dem 09.09.2017 fuhren wir zum Meisterschaftsspiel gegen die U15 des FSV Salmrohr.

Von Beginn an war es ein sehr körperbetontes Spiel, bei dem der Gastgeber oft der Sieger war und uns den Schneid abkaufte. Bereits in der zehnten Minute gerieten wir durch ein Freistoßtor in Rückstand. Durch den ersten gut rausgespielten Angriff mit 1-2 Ballkontakten, so, wie unser Trainer es sich vorgestellt hatte, konnten wir in der 22. Minute durch Tom Kuhn das 1:1 erzielen. Mit diesem Spielstand ging es in die Pause.

In der 40. Spielminute entschied der Schiedsrichter nach umstrittener Szene auf Elfmeter für die Heimmannschaft. So führte erneut ein Standard zur Führung des Gastgebers. Als dann fünf Minuten später noch das 3:1 für Salmrohr fiel war klar, dass wir alles nach vorne werfen mussten, um noch Punkte zu holen. Also stellte unser Trainer von 4-2-3-1 auf 3-3-4 um. Mit vier Stürmern wollten wir nun das Unmögliche noch erzwingen. In der 68. Minute konnten wir kurz vor Schluss durch Lauro Männchen das 3:2 erzielen. Jedoch waren wir in dieser Phase zu offensiv und fingen uns dadurch einen Konter zum 4:2 Endstand ein.

Fazit: Der FSV Salmrohr entschied mit mehr Willen und Biss das Spiel für sich. Nun gilt es als Team, weiter hart zu arbeiten um im nächsten Spiel drei Punkte zu holen.

Aufstellung: Janis Leidig – Santos Nachilo, Marco Grings, Semih Backes, Tom Kuhn – Lauro Männchen, Joshua Günther, Leon Wilki, Louis Männchen, Gianni Castronovo – Jannik Gärtner

Tore: 1:0 Simon Lintzen (10.), 1:1 Tom Kuhn (22.), 2:1 Michael Schröder (40.), 3:1 Michael Schröder (45.), 3:2 Lauro Männchen (68.), 4:2 David Hoor (69.)

Einwechslungen: Noah Ostermann, Simon Butz, Samuel Theiß, Elias Gramm, Niklas Weit

Nächstes Spiel: Samstag, 16.09.2017, 15:15 Uhr in Simmern gg. JSG Oberwinter

                                                                                                   Bericht von Gianni Castronovo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 96 11 487

kontakt@lass-uns-fussball-spielen.de

Geschäftsstelle
Laubacher Straße 11
56288 Kastellaun

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner
Archiv