fbpx

7. Spieltag U17 Juniorinnen Regionalliga am 07.11.2016 in Schweich

TuS Issel – JFV Rhein Hunsrück 4:1 (1:1)

 

p1220464aStark ersatzgeschwächt mussten die U17-Spielerinnen des JFV die Reise nach Schweich antreten. Fielen doch verletzungsbedingt in dem eh nicht so großen Kader die drei Stammkräfte Jona Besant, Jana Olbermann sowie Luisa Link für das wichtige Spiel an der Mosel aus. Zu Beginn der Partie fanden beide Mannschaften gut in Spiel, jedoch war das Aufbauspiel schwer. Die Anfangsphase war umkämpft, das JFV-Team hatte sich ein paar Chancen herausgespielt und ging in der 19. Spielminute mit 1:0 in Führung. Jasmin Peuckert schoss einen hohen Ball über die gegnerische Abwehr, den Alisa Stapf gut annahm und in die rechte Torecke verwandelte. Das Spiel verlief ausgeglichen und beide Mannschaften hatten einige ganz gute Gelegenheiten zu erhöhen bzw. auszugleichen. In der 31. Minute schoss Issel dann den Ausgleichstreffer. Dies war der Schlusspunkt einer umkämpften ersten Halbzeit.

Anfang der zweiten Halbzeit übernahm der TuS Issel mehr und mehr das Geschehen und erspielte sich einige Torchancen. In der 49. Minute ging das Team von der Mosel mit 2:1 in Führung und übernahm immer mehr die Spielkontrolle. Der JFV konnte sich nur schwer wehren. Die Folge war in der 66. Minute das 3:1 für Issel. Unser Team kam noch zwei, drei Mal vor das gegnerische Tor, jedoch ohne Erfolg, denn Issel verteidigte gut. In der Schlussphase erhöhten die Gastgeberinnen in der 70. Minute zum 4:1 Endstand.

Fazit: In einem anfangs stark umkämpften und ausgeglichenen Spiel, gab es am Ende einen verdienten, gut erspielten Sieg für den TuS Issel.

Aufstellung: Anna Maria Treis, Celine Nilius, Claire Axinia Thiemann, Franziska Heich, Mirjeta Saciri, Jasmin Peuckert, Hannah Wust, Sofie Amirschadjan, Hannah Hubele, Alisa Stapf, Anna Kiefer

Einwechslungen: Pauline Eisinger, Sarah Heinzen, Lena Schneider

Torschützen für den JFV: 1:0 Alisa Stapf (19. Min.)

Nächstes Spiel: Sontag, 13.11.2016 Heimspiel gegen Saarbrücken

                                                                                                            Bericht von Celine Nilius

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 40 72 04

kontakt@www.lass-uns-fussball-spielen.de

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner
Archiv