fbpx

Die D-Junioren spielen am 04.06. gegen Eintracht Trier (14.00 Uhr in Mörschbach), 07.06. gegen TuS Koblenz (19:00 Uhr in Simmern) und am 11.06. gegen Spvgg. Wirges (14:00 Uhr in Wirges)

Interview mit U13 Trainer Marc Thiele

U13 Trainer Marc Thiele

JFV: Innerhalb von sieben Tagen stehen jetzt die drei letzten Partien in der Rheinlandliga gegen Trier, Koblenz und Wirges an. Wie ist Deine aktuelle Einschätzung für die Woche der Wahrheit?

Marc: Wir freuen uns riesig auf diese Spiele. Hier werden wir alle nochmal richtig gefordert werden. Auch wenn uns jetzt verletzungsbedingt einige wichtige Spieler fehlen werden, versuchen wir alles dafür zu tun um erfolgreich zu punkten.

JFV: Ihr habt im Pokalkrimi gegen Eintracht Trier im Elfmeterschießen den Einzug ins Finale geschafft. Wie war die Stimmung nach dem Sieg.

Marc: Es war schon sehr spannend. Wir hatten nicht unseren besten Tag und Trier war die bessere Mannschaft. Im Elfmeterschießen zu gewinnen war daher glücklich. Aber aktuell schweben wir auf einer positiven Welle. Die Jungs haben den Einzug in die Finalrunde die am 25.06.2016 stattfindet gebührend gefeiert.

JFV: Am Wochenende habt Ihr das traditionelle Fußballturnier in Rust gewonnen. Welche Eindrücke hast du mitgebracht?

Marc: Es war ein tolles Wochenende mit den Jungs. Wir haben wieder einiges zusammen erlebt. Wir nutzen das ja als Saisonabschluß. Wir wollten viel Spaß haben und uns sportlich ordentlich präsentieren.  Ich denke das ist uns mit beiden Mannschaften sehr gut gelungen. Mit Platz 1 und 3 sind wir sehr zufrieden. Leider haben sich ein paar Jungs unglücklich verletzt. Für manche ist die Saison beendet. Das ist natürlich sehr schade aber kommt halt immer wieder mal vor. Daher müssen wir jetzt noch enger zusammen rücken.  Wir wünschen allen Spielern eine gute Besserung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 40 72 04

kontakt@www.lass-uns-fussball-spielen.de

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner
Archiv