fbpx

 

14. Spieltag C-Junioren Bezirksliga Mitte am 19.03.2016 in Emmelshausen

 

TSV Emmelshausen – U14 JFV Rhein-Hunsrück  2:0  (2:0)

 

DSC07169

Jonas Jakobs und Matthias Weiss (7) unter kritischer Beobachtung ihres Trainers Niklas Kapellen.

Am 14. Spieltag reisten wir zum Tabellennachbarn TSV Emmelshausen und wollten mindestens einen Punkt entführen, um in der Tabelle weiterhin vor den Gastgebern zu stehen. Emmelshausen kam jedoch besser ins Spiel und konnte nach 15 Minuten die Überlegenheit durch das 1:0 auch im Ergebnis widerspiegeln.

 

Bereits wenige Minuten später hatten wir den Ausgleich auf dem Fuß. Joel Vogel setzte sich gut auf Rechtsaußen durch, doch seinen Ball in den Rückraum verpassten sowohl Matthias Weiss, als auch Tom Rauth. Nach einem tollen Spielzug des TSV war unsere linke Abwehrseite zu offen und Clemens Alt konnte die Führung sehenswert ausbauen.

Wieder nur wenige Augenblicke später hatte Tom Rauth den Anschlusstreffer auf dem Fuß, doch er scheiterte im 1 gegen 1 am Emmelshausener Torhüter. Kurz vor dem Halbzeitpfiff hatte das Heimteam die Möglichkeit, auf 3:0 zu erhöhen. Allerdings retteten wir in höchster Not auf der Linie.

 

DSC07177Mit Beginn der 2. Halbzeit schafften wir es, etwas geordneter aufzutreten und drängten anfangs auf den Anschlusstreffer. Leon Görgen hatte direkt nach Wiederanpfiff die große Chance, vergab aber aus aussichtsreicher Position, ebenso wie Tom Rauth nach 45 gespielten Minuten. Im weiteren Verlauf konnten wir kaum noch nennenswerte Chancen erspielen und Emmelshausen blieb über Konter gefährlich.

 

Fazit: Insgesamt agierten wir im Spielaufbau oft zu hektisch und nervös. Wir haben es zudem verpasst, den Anschlusstreffer zu markieren, um dem Spiel möglicherweise eine Wendung zu geben. Letztlich bleibt festzustellen, dass es ein nicht unverdienter Heimsieg des TSV war.

 

Aufstellung: Romaric Grenz – Marco Krenn, Aaron Groß, Marcus Scharnow, Tim Weckmüller – Jannik Rhein, Jonas Jakobs, Leon Görgen, Matthias Weiss, Joel Vogel – Tom Rauth

 

Tore: 1:0 (15. Min.), 2:0 (23. Min.)

 

Einwechslungen: Maurice Müller, Marius Geisen, Till Müller, Julien Eggers, Yannik Klein

 

Nächstes Spiel: Samstag, 09.04.2016, 15.30 Uhr  in Simmern gg.  SG Andernach

 

von Tobias Kohl

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 96 11 487

kontakt@www.lass-uns-fussball-spielen.de

Geschäftsstelle
Laubacher Straße 11
56288 Kastellaun

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner
Archiv