fbpx

Am Ball Jona Besant. Sie setzt sich gegen drei Gegnerinnen durch

B-Juniorinnen setzen sich mit 2:1 gegen TuS Issel durch

Im Spiel in der B-Juniorinnen Rheinlandliga zwischen dem JVF Rhein-Hunsrück und dem TuS Issel trafen zwei Mannschaften auf Augenhöhe aufeinander. Die JFV Mädchen gingen in der 3.Minute nach einem Zuspiel von Jona Besant durch Jenny Rhein in Führung.

Die Gäste aus Issel hatten danach zwar mehr Spielanteile, konnten aber nichts Zählbares daraus machen. In der 23. Minute setzte sich Jenny Rhein an der Seitenlinie durch und flankte den Ball zu Laura Rode, die das Leder zum 2:0 über die Linie drückte. Vor der Halbzeit erzielten die Gäste durch Amelie Casters den 2:1 Anschlusstreffer. In der zweiten Halbzeit entwickelte sich ein gutes Spiel mit leichten Vorteilen für die Gäste. Die Mädchen des JFV konnten ihre Stärken nicht richtig ausspielen und so blieb es bis zum Schluss spannend.

Fazit: Zwei starke Mannschaften mit dem glücklicheren Ende für die Mädchen des JFV.

Aufstellung: Axinia Thiemann, Jana Berns, Franziska Heich, Jona Besant, Lina Trabach, Hannah Wust, Alina Kuhn, Jana Olbermann, Jasmin Peuckert, Laura Rode, Jenny Rhein

Ersatzspielerinnen: Esther Sauer, Mirijeta Saciri, Luisa Link, Celine Nilius

Nächstes Spiel: Sonntag, 15.11.15 um 16.30 Uhr in Kirchberg gegen SC Siegelbach

von Susanne Wust

Weitere Fotos von Wolfgang Rhein: http://www.maedchenpower.de.rs/c-juniorinnen-jfv-rhein-hunsrueck/fotos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 96 11 487

kontakt@www.lass-uns-fussball-spielen.de

Geschäftsstelle
Laubacher Straße 11
56288 Kastellaun

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner
Archiv