fbpx

 8. Spieltag C-Junioren Bezirksliga Mitte am 13.10.2015 in Kaltenengers

 

SG 2000 Mülheim-Kärlich  – U14 JFV Rhein-Hunsrück  0:0

 

IMG_4324 (Mittel)Auf Wunsch von Mülheim-Kärlich verlegten wir den 8. Spieltag nach vorne und spielten unter der Woche auf dem Rasenplatz in Kaltenengers. Nach der Niederlage in Immendorf wollten wir eine gute Leistung über die gesamte Spielzeit zeigen und spielten von Beginn an mutig nach vorne. Durch einen Fernschuss von Yannik Klein verzeichneten wir in der 6. Minute die erste kleine Torchance. Nur zwei Minuten später eroberte sich Yannik Klein den Ball in der gegnerischen Hälfte und setzte Matthias Weiss gekonnt ein, der aber letztlich am Abschluss gehindert wurde.  

 

Nach einer Viertelstunde tauchte Mülheim erstmals gefährlich vor unserem Tor auf. Eine verunglückte Flanke konnte aber von Romaric Grenz entschärft werden. Im Gegenzug scheiterte Matthias Weiss am Torwart der Gastgeber. Auch die darauf folgende Ecke brachte keinen Torerfolg. Bis zur Pause erspielten sich beide Teams kaum weiter Torchancen und so ging es ohne Tore in die Kabinen.  

 

Die 2. Halbzeit startete wie die 1. Endete – wenige Torchancen auf beiden Seiten. Defensiv agierten wir sehr gut und ließen keine Chancen zu. Offensiv taten wir uns schwer, in den Sechszehner zu kommen. In der 56. Minute konnten wir uns dann doch in den Strafraum kombinieren, doch Matthias Weiss wurde zu Fall gebracht. Der erhoffte Pfiff blieb jedoch aus. In der Schlusssekunde hatten wir die größte Torchance im Spiel, doch der Mülheimer Torwart  kam mit den Fingerspitzen noch an den Abschluss von Matthias Weiss und konnte im Nachfassen den Ball sichern.

 

Fazit: Die Mannschaft hat über die komplette Spieldauer toll gekämpft, es aber verpasst, sich selbst zu belohnen.

 

Aufstellung: Romaric Grenz – Niklas Kutscher, Aaron Groß, Marco Krenn, Samir Sadani –Marius Geisen, Robin Tirajeh, Leon Görgen, Matthias Weiß,Maurice Müller – Yannik Klein

 

Tore: Fehlanzeige

 

Einwechslungen:Jonas Jakobs, Joel Vogel, Julien Eggers, Jannik Rhein, Tim Weckmüller

 

Nächste Spiele: Samstag, 24.10.2015, 11.00 Uhr: Testspiel in Simmern gegen U14 Eintracht Trier;

Samstag 31.10.2015,13.00 Uhr in Simmern gg.  JSG Brohltal Niederzissen

 

von Tobias Kohl

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 96 11 487

kontakt@www.lass-uns-fussball-spielen.de

Geschäftsstelle
Laubacher Straße 11
56288 Kastellaun

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner
Archiv