fbpx

 

4. Spieltag B-Mädchen Regionalliga am 11.10.2015

 

U17 Mädchen JFV Rhein-Hunsrück – TuS Jägersfreude 14:0 (7:0)

Auf dem Foto (v.li.) Alina Kuhn, Luisa Link und neunfach Torschützin Jenny Rhein

 

Mit einen klaren 14:0 Sieg gegen TuS Jägersfreude fuhren die U17 B-Juniorinnen des JFV in die Regionalligasaison ihren zweiten Sieg ein.

 

Von Beginn an setzte sich der JFV in der Hälfte der Saarländerinnen fest und nutzte in dieser Partie ihre vielen Chancen besser als in den vorherigen Spielen. Jenny Rhein gelang an diesem Tag fast alles und erzielte in dieser Begegnung alleine 9 Treffer.

 

Die Gäste aus einem Vorort von Saarbrücken hatten über die gesamte Begegnung nur einen einzigen Torabschluss und waren total überfordert. Bereits zur Halbzeit führte das Olbermann-Team deutlich mit 6:0.

 

Nach dem Halbzeitpfiff machte das Team vom Hunsrück auf dem Kirchberger Kunstrasenplatz da weiter wo es in der ersten Hälfte aufgehört hatte, und es fielen die Treffer wie am Fließband. Teilweise konnte einem die Torhüterin der TuS Jägersfreude schon leid tun, war sie doch noch die Beste in ihrer Mannschaft. Ohne große Gegenwehr gelangen der Mannschaft weitere Treffer und am Ende stand ein deutlicher Sieg der JFV Mädchen zu Buche.

 

Auch in dieser Höhe ein verdienter Sieg der Hunsrückerinnen, die wiederum mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung glänzten und der Mannschaft aus dem Saarland keine Chance ließen.

 

Aufstellung: Axinia Thiemann, Luisa Link, Jasmin Peuckert, Jana Berns, Lina Trarbach, Alina Kuhn, Jana Olbermann, Laura Rode, Hannah Wust, Jona Besant, Jenny Rhein

 

Einwechslung: Celine Nilius, Carina Husch, Franziska Heich, Esther Sauer

 

Torschützen für den JFV: 1:0 (10.), 5:0 (27.), 7:0 (48.), 8:0 (50.), 9:0 (51.), 10:0 (56.), 11:0 (60.), 12:0 (66.), 14:0 (78.), Jenny Rhein; 2:0 (14.), 13:0 (67.), Hannah Wust; 4:0 (25.), Laura Rode, 6:0 (30.) Jona Besant; 3:0 ( 23.) Eigentor

 

Nächstes Spiel: Samstag,31.10.2015,17:00 Uhr in Andernach , Rheinlandpokal Achtelfinale

 

von Holger Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 96 11 487

kontakt@www.lass-uns-fussball-spielen.de

Geschäftsstelle
Laubacher Straße 11
56288 Kastellaun

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner
Archiv