fbpx

U13 TuS Koblenz – U13 JFV Rhein-Hunsrück   3:1 (1:1)

 

2. Spieltag D-Junioren U13 Bezirksliga Mitte am 12.09.2015 in Koblenz

 

Die U13 demonstriert schon beim Einlaufen den Mannschaftszusammenhalt.

Man spielte mit einer 4-3-1 Aufstellung. Das Spiel wurde von der ersten Minute an mit einem sehr hohen Tempo geführt. Von der Nervosität bei der Anreise und beim Warm machen war den Jungs nichts mehr anzumerken.

 

Koblenz versuchte durch die Mitte seine schnellen Außenstürmer anzuspielen, doch unsere Viererkette stand sehr sicher. Die ersten Chancen ein Tor zu erzielen hatten wir. Und so schafften wir es, bereits in der 7. Minute in Führung zu gehen. Den Treffer erzielte Jeremy Mekoma nach einer gelungenen Anspielvariante.

 

Hinten standen wir sicher und vorne erspielten wir uns Chancen; u.a. eine hochkarätige Aktion in der 12. Minute. Koblenz kam jedoch im letzten Drittel der ersten Halbzeit besser ins Spiel und erzielte in der 24. Minute den Ausgleich.

 

In der zweiten Halbzeit fanden die Gastgeber durch Umstellungen immer mehr zu ihrem Spiel und setzten uns nach Ballverlustén mit ihren schnellen Konterangriffen unter Druck. Tormöglichkeiten unsererseits konnten wir nicht mehr erarbeiten. In der 42. und 50. Minute erzielten dann die Koblenzer die Treffer zum 2:1 und 3:1, was auch der Endstand der Partie war.

 

Fazit: Aufgrund der zweiten Halbzeit war der Erfolg der Gastgeber verdient. Man hat aber gesehen, dass die TuS Koblenz durchaus im Rückspiel zu schlagen ist.

 

Aufstellung: Jonas Bast, Simon Butz, Lauro Männchen, Tristan Zobel, Tom Kuhn, Leon Wilki, Semih Backes, Louis Männchen u. Jeremy Mekoma

 

Einwechselungen: Tjark Klein, Tom Espenschied, Jannik Gärtner, Gianni Castronovo

 

Fehlende Spieler: Marco Grings, Sam Theis

 

Tore: 1:0 Jeremy Mekoma (7. Min.), 1:1 Kieran Ike (24. Min.), 2:1 Eigentor (42. Min.) u. 3:1 Paul Heuser (50. Min.)

 

Nächstes Spiel: Samstag, 19.09.2015, um 14:00 Uhr gegen JSG Augst Neuhäusel –  in 56335 Neuhäusel, Westerwaldstraße 49 – Rasenplatz

 

Bericht von: Marc Thiele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 96 11 487

kontakt@www.lass-uns-fussball-spielen.de

Geschäftsstelle
Laubacher Straße 11
56288 Kastellaun

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner
Archiv