fbpx

E-Juniorinnen – Entscheidungsspiel um den Staffelsieg am Samstag, 13.06.2015 in Bullay

 

JFV Rhein-Hunsrück E-Juniorinnen –  SV Dörbach    16 : 3  (8 : 2)

 

Staffelsieg in beeindruckender Weise errungen – Glückwunsch!

 

IMG-20150614-WA0004

Die Siegerinnen präsentieren stolz ihre Medaillen.

 

Nach Abschluss der Meisterschaftsrunde belegten die beiden Teams punktgleich Platz 1, sodass ein Entscheidungsspiel um den Staffelsieg erforderlich war. Dieses wurde am Samstag in Bullay auf dem Rasenplatz ausgetragen.

 

Das JFV-Team reiste mit einem kleinen Handicap an, denn man hatte leider keine Auswechselspielerin dabei. So war die Marschroute klar, dass man mit der Kondition haushalten musste. Dennoch zeigte sich das Team um Trainerin Gabi Bornschein in einer überragenden Spiellaune und ging schnell mit 2:0 in Führung.

Das Tore schießen ging munter weiter. Auch die zwischenzeitlichen beiden Gegentreffer brachten die E-Juniorinnen des JFV nicht aus dem Konzept und man führte bereits zur Halbzeit deutlich mit 8:2.

 

Halbzeit 2 wurde dann ähnlich gestaltet. Dörbach wurde förmlich überrollt und mit weiteren acht Gegentoren bedient. So kam der letztendlich einem Handballergebnis gleichende hohe Endstand von 16:3 zustande.

IMG-20150614-WA0005

Die Rekord-Torschützin!

 

 

Bemerkenswert die außergewöhnliche Leistung einer Spielerin des JFV, die aus einer geschlossen guten Mannschaftsleistung sich hervorhob:

Theresa Brück gelang es, 15 Tore in dieser Partie für den JFV zu erzielen. Tor Nr. 16, dies sei am Rande bemerkt, war ein Eigentor des Gegners.

 

 

von Gabi Bornschein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 96 11 487

kontakt@www.lass-uns-fussball-spielen.de

Geschäftsstelle
Laubacher Straße 11
56288 Kastellaun

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner
Archiv