fbpx

 

Spaziergang ins Viertelfinale des Rheinlandpokals

 

JSG Plaidt – JFV Rhein-Hunsrück 0:9 (0:5)

IMG-20150414-WA0006

Sonnenschein – viele Tore – viel Staub!

 

Bei sommerlichen Temperaturen ging es bei der JSG Plaidt um den Einzug ins Pokalviertelfinale. Die Jungs setzen den um zwei Spielklassen niedriger spielenden Gegner gleich unter Druck und ließen von der ersten Minute an gar nicht erst die Frage aufkommen, wer am Ende als Sieger den „schönen“ Hartplatz verlässt.

Fazit: Gesetztes Ziel erreicht! – Qualifikation fürs Viertelfinale am Donnerstag, 30.04.2015, 19.15 Uhr, Simmern – JFV Rhein-Hunsrück  vs.  TuS Mayen

 

 

Aufstellung: Leon Roth, Marcel Schultheis, Marcel Held, Paul-Jordan Michels, Erik Milz, Maurice Geisen, O’ Neal David, Tim Weber, Nicolas Bruchmann, Jan-Luca Hermann und Lars Oster

Tore: 0:1 Jan-Luca Herrmann, 0:2 u. 0:4 Nicolas Bruchmann, 0:3 u. 0:9 Lars Oster, 0:5 O’ Neal David, 0:6 u. 0:8 Tim Weber, 0:7 Maurice Geisen

Eingewechselt: Leandro Zimny, Janik Otto und Julian Vogt 

Es fehlten: Silas Bast (krank) und Aaron Windhäuser (verletzt)

Nächte Aufgabe: Samstag, 18.04.2015, 15.15 Uhr – 18. Spieltag Rheinlandliga bei der JSG Altenkirchen

von Patrick Kühnreich

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 96 11 487

kontakt@www.lass-uns-fussball-spielen.de

Geschäftsstelle
Laubacher Straße 11
56288 Kastellaun

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner
Archiv