Monatsarchive: November 2010

Arbeitssieg nach Arbeitseinsatz – JFV geht als Tabellenführer in die Winterpause

Am  12. Spieltag, dem ersten Spiel der Rückrunde der Saison 2010/2011 und gleichzeitig dem letzten Meisterschaftsspiel vor der Winterpause, empfing die C-Jugend des JFV die Gäste aus Nörtershausen-Udenhausen. Doch vor dem „Vergnügen“ hatte Petrus aufgrund der winterlichen Verhältnisse die Arbeit gesetzt. Durch den Arbeitseinsatz einiger fleißiger Spielerväter, wurde der Platz (in Teilbereichen) von seiner weißen Auflage befreit. So war es möglich, dass im Gegensatz zu einigen anderen Spielpaarungen im Kreis, diese Begegnung stattfinden konnte.

Was sich hinter dem Wort „Arbeitseinsatz“ verbirgt, verdeutlichen die dazu gehörenden Zahlen. Ein Strafraum umfasst ca. 662 qm, der Anstoßkreis ca. 264 qm und die Länge der Außenlinien + Mittellinie beträgt etwa 400 m.  Diese Flächen galt es vom Schnee zu befreien. Alles in Allem wurden so ca. 1900 qm Fläche bearbeitet – dies verdient ein dickes Lob an alle freiwilligen Helfer !

Und wo wir gerade beim Loben sind: Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle auch bei all den fleißigen Helfern/innen und Spendern, die bei  jedem Heimspiel für die Bewirtung und somit auch für Einnahmen in der Mannschaftkasse sorgen. Diesmal konnten wir neben den üblichen Getränken auch Glühwein, Kuchen, türkische Pizza und Bratwürstchen anbieten. Letztere wurden, zusammen mit dem erforderlichen Equipment, von Herrn Andreas Becker aus Argenthal, freundlicherweise gespendet.

Kommen wir nun aber zu dem eigentlichen Ereignis – dem Meisterschaftsspiel.

Weiterlesen

JSG Untermosel Kobern – JFV Rhein-Hunsrück  3:5 n. E. (1:1; 2:2)

Pokalkrimi in Kobern

Erst am vergangen Samstag waren die heutigen Gastgeber aus Kobern im Meisterschaftsspiel als Gäste bei uns in Simmern. Dieses Meisterschaftsspiel gewannen wir noch souverän mit… Weiterlesen

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 40 72 04

kontakt@lass-uns-fussball-spielen.de

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner
Archiv