Vergangene Woche fand in der Sportschule Bad Blankenburg das DFB-Sichtungsturnier der U14 Junioren des Jahrgangs 2000 für den neuen U15 Nationalkader statt. Mit von der Partie waren erstmals seit Bestehen des JFV Rhein-Hunsrück (Gründung 2010) mit Leon Roth (Rohrbach – Heimatverein TuS Kirchberg), Lars Oster (Kaifenheim – Heimatverein SV Kaifenheim) und Neuzugang Nicolas Bruchmann (Buchholz – Heimatverein SV Oppenhausen) gleich drei JFV-Spieler. Hier die Testspielergebnisse der von Dennis Lamby betreuten Verbandsauswahl aus dem Rheinland:

wappen web

 

Rheinland – Thüringen 2:4

Rheinland – Niedersachsen 0:3

Rheinland – Württemberg 0:5

Rheinland – Saarland 4:2

 

Macht weiter so Jungs, ihr seid alle auf einem guten Weg! Bleibt fleißig und übt weiterhin.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 40 72 04

kontakt@lass-uns-fussball-spielen.de

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner