JFV Rhein-Hunsrück – JSG Ellenz-Poltersdorf: 9:1 (3:1)

Fotos von Andreas Christ: www.dropbox.com/sh/8tbrzgb2w92fz31/v-LqZHjLA9?n=80376906

Klarer Sieg nach Startschwierigkeiten

Das der Tabellendritte (JFV) gegen den Vorletzten spielte, war in der Anfangsviertelstunde nicht zu erkennen. Die JSG Ellenz-Poltersdorf bestimmte das Geschehen und ging nach 16 Minuten folgerichtig mit 1:0 in Führung. Das war der “Hallo wach Ruf” für die Gastgeber. Nur eine Minute nach dem Rückstand glich Kilian Kötz zum 1:1 aus.

Florian Jannke besorgte das 2:1 und Kilian Kötz stellte den 3:1 Halbzeitstand mit einem herrlichen Distanzschuss her. Da merkte man bereits, dass die Kräfte der Gäste nachließen. Die Bank war völlig verwaist, sie hatten keinen Einwechselspieler dabei. Dennoch war der Ellenzer Betreuer, Axel Darscheid mit der Leistung seines Teams nicht einverstanden: ,,Die waren hochnäsig. Sie meinen, was auf der Play-Station geht, geht auch auf dem Platz”.

Diese Einstellung nutze der JFV zu sechs weiteren Toren in Durchgang zwei. Zweimal der überragende Florian Jannke, ebenfalls zweimal der eingewechselte Clemens Alt, sowie Julian Kub und Marten Christ schraubten das Ergebnis auf einen 9:1 Heimsieg.

,,Wir sind auf dem Weg der Besserung”, fand JFV Trainer Marco Metzner ,,entscheidend war die Antwort durch das 1:1. Ganz zufrieden war Metzner aber nicht: ,,Wir sind 10 bis 15 mal ins Abseits gelaufen, das muss man doch sehen”, kritisierte er. In der Tabelle hatte die Partie keine Auswirkung, es blieb alles beim Alten.

Aufstellung: Tizian Christ, ­ Nils Gödert, Kilian Kötz, Leo Wilhelm, Florian Jannke, Julian Kub, Marten Christ, Silas Pauli, Jan Jacobs.

Eingewechselt: Clemens Alt, Matthias Weiss

Tore: Florian Jannke (3) [19., 32., 36.], Kilian Kötz (2) [17., 29.], Clemens Alt (2) [35., 40.], Julian Kub (44.), Marten Christ (55.).

von Robert Mattern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 40 72 04

kontakt@lass-uns-fussball-spielen.de

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner