Am letzten Tag der Winterferien besuchte die U14 das Unternehmen Hahn Automation in Rheinböllen.

Bei einer Trikotübergabe am 05.10.2013 lud Jörg Kilb (3.v.re.) das Team von Ulrich Feldheiser (3.v.li.) zu einer Betriebsbesichtigung ein. Völlig unbürokratisch kam dieser Besuch innerhalb von nur vier Tagen Planung am 07.01.2014 zustande.

Die Trikotübergabe im Oktober in Simmern

 

Begrüßung Hahn

Anzeige im Eingangsbereich. Das schiefe Bild liegt am Fotografen

  Die JFV´ler wurden entsprechend begrüßt

 

 

 

 

Nach einer Einführung im Besprechungsraum  ging es in den Echtzeitbetrieb. Elegant geführt von Jörg Kilb.

getränke

Mit Erfrischungsgetränken gestärkt, wurde die Produktion besichtigt

  master cell

  

Im Anschluß der zweistündigen Veranstaltung bedankte sich das JFV-Team mit einem Gruppenfoto bei Jörg Kilb und dem Unternehmen Hahn Automation .

Nicht nur U14 Spieler waren angetan von der Präsentation. Wer genau hinschaut erkennt noch andere Interessierte.

In den Osterferien haben wir einen erneuten Termin mit der U17 geplant

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 40 72 04

kontakt@lass-uns-fussball-spielen.de

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner