U-13 des JFV wird ungeschlagen Erster

 

Wieder einmal meinte es das Wetter nicht gut mit unseren jüngsten Kickern, 15 Grad und Regen wechselten sich mit kurzzeitigem Sonnenschein und 18 Grad ab.

Gespielt wurde in zwei Gruppen zu je vier Mannschaften. Es traten in unserer Gruppe B die Teams aus Jdar Oberstein, Morbach und Schweich an. Die Spielzeit war zunächst auf 13 min festgelegt und wurde später, um nicht den weiteren Ablauf des Turniertages zu gefährden, nochmals um eine Minute gekürzt.

So hieß die Devise, Vollgas auf allen Positionen um eine frühe Balleroberung zu erreichen und die Chancen möglichst schnell zu verwerten. Dies gelang unserem Team in Spiel eins gegen die Idar Kicker auch sehr gut. Maurice Geisen nach tollem Pass von Leandro Zimny erzielte das 1:0 bereits in der dritten und Tim Leidig legte in der sechsten Minute mit dem 2:0 nach, was auch den Endstand darstellte.

In der zweiten Partie traten wir gegen die JSG Morbach an. Auch hier ergaben sich einige Chancen die anfangs leider nicht genutzt werden konnten. Auch Morbach erspielte sich eine gute Möglichkeit die Leon Roth mit einer tollen Parade vereitelte. In der elften Minute war es dann O´Neal David, der mit seinem Siegtor die Partie zugunsten der Rhein-Hunsrücker entschied.

Im letzten Vorrundenspiel gegen die JSG Schweich nutzte Tim Leidig bereits in Minute zwei einen Abwehrfehler und erzielte das 1:0. Danach war das Spiel von vielen Fehlpässen hüben wie drüben geprägt, was nicht alleine den nachlassenden Platzverhältnissen geschuldet war. Positiv anzuerkennen war, dass Schweich über die ganze Zeit versucht hat ab dem Torwart Fußball zu spielen und sich die zuvor oft gesehenen langen Bälle gespart hat. Leider wurden in dieser Phase beste Tormöglichkeiten vergeben, auf der anderen Seite konnte sich unser Torwart Maxi Michel mit sicherem Stellungsspiel und schnellem Speilaufbau auszeichnen. So dauerte es bis zur letzten Minute ehe Maurice Geisen den 2:0 Endstand herstellte.

Im Halbfinale trafen wir dann auf die körperlich starke Heimmannschaft aus Horath. Hier gelang kein frühes Tor und die Fehlpassquote war ähnlich wie im Spiel zuvor. Endstand 0:0 Nun musste das neun Meter schießen über den Einzug ins Finale entscheiden. Den ersten Versuch setzten die Gastgeber an den Pfosten, die folgenden zwei konnte Leon Roth parieren. Auf Seiten des JFV verwandelten Tim Leidig, O´Neal David und Maurice Geisen sicher und ermöglichten so das Finalspiel.

Das zweite Finale innerhalb von acht Tagen, wenn auch in anderem Rahmen, hatten sich unsere Jungs wiedermal durch eine über weite Strecken gute spielerische und vor allem mannschaftliche Leistung verdient. Gegner war nochmals die JSG Morbach. Von Anfang an machten die JFV´ler Tempo und drückten auf das Führungstor. Morbach agierte vor allem mit langen Bällen, konnten sich aber gegen unsere gut organisierten Innenverteidiger Aaron Windhäuser und Erik Milz nicht durchsetzten. Die Entscheidung fiel dann in der 8. Minute als sich Marcel Held über rechts nach schönem Doppelpass durchsetzte und scharf vor das gegnerische Tor flankte. Der gegnerische Verteidiger versuchte noch vor dem Einschussbereiten Tim zu klären, traf aber das eigene Tor. 1:0 lautete dann auch der Endstand.

Fazit: Das Team der U-13 ist seit der Mannschaftsfahrt einfach gut drauf, jeder kämpft und fightet für den anderen und bringt sich voll ins Team mit ein. Die Torkriese scheint auch überwunden. Alle Beteiligten sollten die sehr gute Stimmung genießen und möglichst mit in die kommende Saison nehmen.

Es Spielten:  Maxi Michel, Leon Roth, Leandro Zimny, Jannik Schneider, Marcel Schultheis, Aaron Windhäuser, Maurice Geisen, O´Neal David, Julian Vogt, Tim Leidig, Janik Otto, Erik Milz, Jan Luca Herrmann, Silas Bast, Jannick Zander, Marcel Held

Tore: Tim Leidig (3), Maurice Geisen (3) O´Neal David (1)

Nächstes Spiel: Samstag, 29.06.2013, 15.00 Uhr in Ellern, Testspiel gegen die JSG Meisenheim (JG 99)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 40 72 04

kontakt@lass-uns-fussball-spielen.de

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner