TuS Koblenz – JFV Rhein-Hunsrück         0:3 (0:2)

Respekt vor großem Namen abgelegt

  

Beim letzten Testspiel, am 24.08.2010,  ging es gegen eine Mannschaft mit einem großen Namen – der TuS aus Koblenz.

Dies merkte man den Spielern des JFV auch an, denn sie zeigten großen Respekt vor dieser Mannschaft. Dementsprechend lagen die Feldvorteile klar bei Koblenz. Doch je länger das Spiel dauerte, umso besser kamen unsere Jungs ins Spiel und legten diesen Respekt ab und das Spiel wurde ausgeglichener.

In der 32. Spielminute nutzte Marvin Schulzki eine Unachtsamkeit in der Koblenzer Abwehr und markierte das 1:0 für unsere Mannschaft. Noch vor der Pause erhöhte Tarik Aygün auf 2:0.

Mit dem ersten Angriff nach dem Seitenwechsel erzielte Can Inal den dritten Treffer für unser Team. Das Spiel verlief in der zweiten Hälfte recht ausgeglichen mit Tormöglichkeiten auf beiden Seiten. Beide Abwehrreihen und die Torhüter verhinderten aber weitere Treffer.

Fazit:
Unsere Mannschaft hat gegen eine technisch versierte Koblenzer C-Jugend den Test mit diesem 3:0-Sieg gut bestanden. Die Meisterschaftsrunde kann beginnen!

Mannschaftsaufstellung:
Tor: Jonas Börsch

Abwehr: Jan Wust, Julian Schmitz, Andreas Amirschadjan, Davis Richmajer

Mittelfeld: Niklas Linck, Marvin Schulzki, Michael Auster, Yannik Kerzan, Tarik Aygün

Angriff: Can Inal

Des Weiteren kamen zum Einsatz:
Tim Reifenschneider, Dennis Thiele, Mike Scholle, Jonathan Dapper

Torschützen:
0:1 Marvin Schulzki (32.), 0:2 Tarik Aygün(34.), 0:3 Can Inal (37.).

 

Spieler des Spiels: Andreas Amirschadjan

Andreas Amirschadjan

Spielbericht von: Stefan Auster

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 40 72 04

kontakt@lass-uns-fussball-spielen.de

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner