JSG Boppard – JFV Rhein-Hunsrück U13 2:9 (0:8)

Gelungene Generalprobe !

 

Die Generalprobe der U13 des JFV Rhein-Hunsrück vor dem Pokalrundenauftakt am kommenden Dienstag, dem 24.08.10, 18.30 Uhr, gegen die JSG Dommershausen verlief erfolgreich: mit 9:2 (8:0) behielt der JFV bei hochsommerlichen Temperaturen am Rhein bei der JSG Boppard I die Oberhand.

Insbesondere in der ersten Halbzeit lieferte die U13 des JFV eine sehr konzentrierte Leistung ab.

 

Der gut leitende Schiedsrichter hatte kaum die Partie auf dem Kunstrasenfeld angepfiffen, da konnten Spieler und der zahlreich mitgereiste Anhang des JFV den Führungstreffer von Spielführer Kevin Leidig (3. Spielminute) bejubeln.

In der Folgezeit entwickelte sich mehr oder weniger Einbahnstraßenfußball auf das Tor der Gastgeber. Weitere Tore waren eine zwangsläufige Folge, da sich die JSG Boppard nur sehr selten aus der Umklammerung befreien konnten. Fabian Brunk erzielte per Foulneunmeter das 2:0 (9.); Weitere Torschützen: Sebastian Wilhelms (3:0, / 18.), Luca Hankammer zum 4:0 und 5:0 (20. und 23.), Adrian Rämmler mit dem 6:0 und 7:0 (24. und 26.) sowie Leon Kaltner mit dem 8:0 (28.).

In der zweiten Halbzeit wechselte das Trainerteam die Mannschaft komplett durch. Dennoch gab der darauf folgende Bruch und Leistungsabfall im Vergleich zur ersten Halbzeit Anlass zum Nachdenken für das Trainerteam.

Andererseits konnten die Bopparder sich im Vergleich zur ersten Halbzeit besser und aggressiver präsentieren. Trotz allem Ungemach, welches in der ersten Hälfte über sie hereingebrochen war, zeigte Boppard fortan eine tolle Moral, gab nie auf und wurde dafür mit zwei Treffern belohnt.

Den Schlusspunkt setzte jedoch wiederum der JFV Rhein-Hunsrück durch Fabian Brunks zweiten Treffer zum 9:2 in der 58. Spielminute.

 

Aufstellung:

1. Halbzeit: Bast – Brunk (20. Rämmler), Schultheis, Hassley – Wilhelms, Leidig, Römer, Kaltner – Hankammer.

2. Halbzeit: Jacobs – Christ (70. Brunk), Müller, Rämmler, Inal, Oehl, Schnurpfeil, Rettweiler – Sehn.

  

 
 
 

Fabian Brunk

Spieler des Spiels: Fabian Brunk.

 

 

 

 

  Spielbericht von: Michael Schwegel

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 40 72 04

kontakt@lass-uns-fussball-spielen.de

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner