Heinz Benzing Cup D-Junioren

Gerne hätte sich die U13 des JFV bei dem 1. Heinz Benzing Cup der D-Junioren in Koblenz im Finale gegen den Bezirksliga Ost Vertreter VFL Neuwied gemessen. Die Vorrunde verlief für den JFV sehr gut. Unsere Jungs zeigten technisch guten und schnellen Futsal. Alle Spiele der Gruppe A (3 Mannschaften aus dem Kreis Koblenz und dem TuS Mayen) wurden deutlich gewonnen.

Im Halbfinale war die U12 von TuS Koblenz der Gegner des JFV. TUS Koblenz wurde in der Gruppe B Zweiter hinter dem VFL Neuwied. In dieser Gruppe war mit Löf eine weitere Mannschaft aus der Bezirksliga Mitte vertreten. Trotz vieler guter Torchancen und zwei Möglichkeiten durch 10-m-Strafstöße kam der JFV nicht über ein 1:1, in der mit Verlängerung insgesamt 20 Minuten andauernden Spielzeit hinaus. Letztlich musste der Endspielteilnehmer in diesem Halbfinale durch das 7-m-Schießen ermittelt werden. Dabei zeigte sich das Team des TUS Koblenz treffsicherer und durfte in das Finale gegen VFL Neuwied einziehen.

Es war bis zur letzten Sekunde ein tolles Hallenspiel mit vielen Emotionen und hoher Dramatik, bei dem die ganze Halle mitfieberte.
Der JFV konnte das Spiel um Platz drei gegen den FSV Lahnstein mit 5:0 für sich entscheiden und wurde Turnierdritter.
Das Finale gewann der VFL Neuwied gegen müde wirkende Spieler der TuS Koblenz letztlich deutlich mit 3:0.

Vorrunde:
FSV Lahnstein – JFV Rhein-Hunsrück 0 : 4
JFV Rhein-Hunsrück – TUS Mayen 7 : 0
VFR Eintracht Koblenz II – JFV Rhein-Hunsrück 0 : 10
JFV Rhein-Hunsrück – BSV Weißenthurm 5 : 1
Halbfinale:
TUS Koblenz – JFV Rhein-Hunsrück 5 : 4 (1 :1) nach Siebenmeterschießen
Spiel um Platz drei:
JFV Rhein-Hunsrück – FSV Lahnstein 5 : 0
Für den JFV spielten:
Marlo Kaiser, Jannik Schneider, Linus Peuter, Luca Olbermann, Jan-Philipp Jakobs, Felix Paul, Janik Otto, Leon Schulzki, Simon Peifer

von Christian Schneider

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 40 72 04

kontakt@lass-uns-fussball-spielen.de

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner