1.FC Kaiserslautern gewinnt den U13 Wettbewerb. Der 1.FC Saarbrücken siegt bei der U15

Für ein endgültiges Resümee des ersten großen JFV Turniers ist es noch zu früh. Das bedarf noch einer gewissen Inkubationszeit.

Nach acht Monaten Planungszeit war es plötzlich in zwei Tagen vorbei. Hängen geblieben sind die positiven Rückmeldungen der Gäste. Lob für Planung und Durchführung gab es von allen Seiten. Angefangen mit der kompetenten Begrüßung unserer Paten aus der U17, über die Unterbringungen, die kleine Eröffnungszeremonie, bis hin zur  kostenlosen “Nudelparty” und dem Gratisfrühstück.

Ein großes Lob geht aber auch an die Gäste für ihr vorbildliches Verhalten. Exemplarisch möchte ich  den VfR Limburg erwähnen.  Dieser Verein war in meinem Heimatort Niederkumbd im Gemeindhaus untergebracht.  Sie haben die Räume sauberer verlassen, als sie sie vorgefunden haben. Der 1.FC Saarbrücken hat sich bei den Gasteltern mit Trikotgeschenken bedankt. Der Trainer der ECG Wirges fungierte nach dem Ausscheiden seiner Mannschaft noch als Schieds-und Linienrichter. Auch die schon erwähnte Hilfe beim plötzlichen Wolkenbruch am Samstag – von allen Seiten –  war nicht selbstverständlich.

Unser medialer Auftritt von “Heckeschlupper TV” mit einem Video-Live-Mitschnitt der Spiele hat natürlich einige Begehrlichkeiten geweckt. Genauso wie die Fotos von Hermann-Josef Stoffel. Hier muss ich um ein wenig Geduld bitten. Die Aufarbeitung von Film-und Fotomaterial nehmen einige Zeit in Anspruch. Als Ehrenamtler können wir das nicht professionall gestalten.

Weitere Informationen demnächst hier auf unserer Seite

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 40 72 04

kontakt@lass-uns-fussball-spielen.de

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner