B-Junioren Regionalliga Südwest: JFV Rhein-Hunsrück U17 – FC Homburg 08 4:0 (2:0) am Sonntag, 04.03.2018 in Simmern!

Am gestrigen Sonntag, dem 04.03.2018, empfingen wir zum ersten Regionalligaspiel des Jahres 2018 die Mannschaft des FC Homburg 08.

Von Beginn an entwickelte sich auf dem Simmerner Kunstrasen unter strahlend blauem Himmel ein sehr intensives Spiel. Es war geprägt von vielen Zweikämpfen, Luftduellen sowie einer sehr hohen Intensität. Unsere Mannschaft verstand es von Beginn an sehr gut, die Homburger immer wieder  früh im Spielaufbau zu stören, sodass im ersten Durchgang nur eine Torchance für Homburg zugelassen wurde. Auf der anderen Seite nutzte unsere Mannschaft durch aggressives Anlaufen einen individuellen Fehler von Homburg, welcher Tim Leidig zur 1:0 Führung nutzte. Kurze Zeit später nutzte unsere Mannschaft die nächste Chance zum 2:0 nach einem klasse vorgetragenen Angriff über links. Timo Wollny setzte sich super durch, behielt den Kopf oben und Tim Leidig erhöhte. Mit einem 2:0 ging es dann in die Halbzeitpause.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit war es wichtig, den Homburgern direkt weiter alles dagegen zu setzen, um den Anschlusstreffer zu verhindern, was auch mit Bravour gelang. Nach einem klasse Spielzug über 2-3 Stationen spielte Casian Samoila eine präzise Flanke punktgenau auf den zweiten Pfosten, wo Leo Wilhelm per Volleyabnahme zum 3:0 traf. Die Vorentscheidung war gefallen. Unsere Mannschaft spielte konzentriert weiter, ließ defensiv nichts zu uns und so war es Casian Samoila selbst, der nach klasse Vorarbeit vom eingewechselten Matthias Weiss auf 4:0 erhöhte.

Fazit: Ein am Ende auch in der Höhe verdienter Sieg, bei welchem jedoch noch 2 bis 3 klare Torchancen vergeben wurden. Mentalität, Einstellung und ein überragender Siegeswillen waren Grundstein für den heutigen Sieg. Jetzt gilt es, weiter hart zu arbeiten im Training und die Leistung Woche für Woche abzurufen um unserem gemeinsamen  Ziel näher zu kommen. Kompliment auch an alle Jungs, die heute von der Bank gekommen sind.

Aufstellung: Romaric Grenz, Nils Gödert, Michael Schlicht, Jan Wingenter, Tim Leidig, Leo Wilhelm, Florian Jannke, Aaron Groß, Jannick Rode, Casian Samoila, Timo Wollny

Eingewechselt: Jakob Schink, Marius Geisen, Markus Scharnow, Matthias Weiss

Weiterhin im Kader: Markus Samoila

Es fehlte: Dominik Reiberg

Nächster Termin: Sonntag,11.03.2018, um 13:00 Uhr im Ludwigspark in Saarbrücken

Bericht von Jannik Huber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 40 72 04

kontakt@lass-uns-fussball-spielen.de

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner
Archiv