U15 ist Futsal-Rheinlandmeister!

 

Siegerfoto mit Rheinlandmeister-Medaille!

Durch den souveränen Sieg beim Qualifizierungsturnier für überkreisliche Mannschaften des Spielkreises Hunsrück/Mosel am 28.01.2017 in Kaisersesch qualifizierten wir uns für die Rheinlandmeisterschaft am 12.02.2017 in Sinzig.

 

Wir starteten gegen die U15 von Wirges ins Turnier undführten schnell verdient mit 2:0. Im weiteren Verlauf spielten wir nicht zielstrebig und zu lässig, wodurch Wirges zu Chancen kam. Unser Torhüter Romaric Grenz zeigte aber all sein Können und bewahrte uns vor einem Anschlusstreffer, sodass das Spiel  2:0 für uns endete.

 

Auch im zweiten Vorrundenpiel gegen Altenkirchen agierten wir zu unachtsam und kamen nicht über ein 1:1 hinaus.

Das dritte Spiel gegen Fideifel-Preist dominierten wir durchgehend und siegten verdient mit 4:0. In der letzten Partie der Gruppenphase trafen wir auf DJK St Matthias Trier. Wieder unter unseren Möglichkeiten spielend verloren wir mit 0:1.

 

Trotz dieser Niederlage qualifizierten wir uns als Gruppenerster und trafen im Viertelfinale auf die JSG Kinderbeuern. Eine Leistungssteigerung brachte einen deutlichen 4:1 Sieg mit sich und somit den Einzug ins Halbfinale. Dort trafen wir auf die JSG Birlenbach. Auch hier war der Gegner chancenlos und wir zogen mit einem lockeren 4:0 ins Finale.

 

Im Finale trafen wir auf die Mannschaft aus Mayen. Bereits nach wenigen Minuten lagen wir mit 2:0 in Front und ließen weitere Chancen aus, das Ergebnis deutlicher zu gestalten. Mayen kam zum Anschlusstreffer und hielt das Spiel bis zum Ende hin offen. 10 Sekunde vor dem Abpfiff markierte Mayen den 2:2 Ausgleich und so musste da im Kreis Hunsrück/Mosel das 6-Meter-Schießen die Entscheidung bringen. Bei beiden Mannschaften trafen die ersten sieben Schützen, ehe der 8. Mayener Spieler das Tor verfehlte. Matthias Weiss war es nun vorbehalten, die Entscheidung herbeizuführen. Bei seinem wuchtigen und platzierten Schuss war der Mayener Torhüter chancenlos. Nach dem entscheidenden Treffer für die U15 kannte der Jubel keine Grenzen.

Fazit: Durch eine klare Leistungssteigerung ab dem Viertelfinale siegten wir verdient bei der Futsal-Rheinlandmeisterschaft. Nun freuen wir uns alle auf das kommende Wochenende:

Samstag reisen wir zum Testspiel nach Hoffenheim gegen die U15 der TSG1899 mit anschließendem Besuch des Bundesligaspiels TSG 1899 Hoffenheim gg. Darmstadt 98. Am Sonntag vertreten wir den Fußballverband Rheinland bei der Regionalmeisterschaft in Saarbrücken.

 Bericht von Tobias Kohl

Eine Antwort auf U15 Futsal-Rheinlandmeister der C-Junioren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 40 72 04

kontakt@lass-uns-fussball-spielen.de

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner
Archiv