13. Spieltag B-Junioren Regionalliga Südwest am 27.11.2016 in Simmern

U17 JFV Rhein-Hunsrück – SV Eintracht Trier   2:3   (0:1)

 

wappen webMit hohen Erwartungen gingen wir in die Partie, da die Möglichkeit bestand, bei einem Sieg sich etwas Luft im Tabellenkeller zu verschaffen. Von Beginn an merkte man der Mannschaft an, dass sie dieses Spiel auch unbedingt gewinnen wollte. Leider gelang uns trotz Chancenüberzahl kein Treffer, den dafür die Trierer in der 34. Minute erzielten. Mit diesem 0:1 Rückstand ging es in die Halbzeit.

In der zweiten Hälfte gelang es uns, durch Treffer von Erik Milz und Tim Leidig zunächst das Blatt zu wenden. Diese Führung tat unserem Spiel in keiner Weise gut, denn ab diesem Zeitpunkt schlichen sich eine Vielzahl von Fehlern in unserem Spiel ein, was zu etlichen Ballverlusten führte, welche die Trierer Mannschaft in der 66. und 68. Minute zum 2:3 Endstand nutzen konnte.

Unsere Bemühungen, noch zum 3:3 Ausgleich zu kommen, blieben jedoch erfolglos.

Fazit: Eine gute Leistung unserer Jungs bis zum 2:1 Führungstreffer. Leider wurde danach durch die angesprochenen Nachlässigkeiten das Spiel aus der Hand gegeben.

Aufstellung: Leon Roth – Marian Mayer, Aaron Windhäuser, Erik Milz, Tobias Krajczy – Paul-Jordan Michels, Janik Otto, O’neal David, Max Gass – Tim Leidig, Timo Wollny

Tore: 0:1 (34. Min.) Hendrik Thul; 1:1 (55. Min.) Erik Milz; 2:1 (61. Min) Tim Leidig; 2:2 (66. Min.) Pascal Güth; 2:3 (68. Min.) Hendrik Thul

Einwechselung: Jannick Zander

Nächster Termin: Sonntag, 04.12.2016, 13.00 Uhr gegen SV Gonsenheim in Kirchberg

Bericht von Philipp Frank

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 40 72 04

kontakt@lass-uns-fussball-spielen.de

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner