5. Spieltag C-Junioren Rheinlandliga am 24.09.2016 in Blankenrath

U15 JFV Rhein-Hunsrück  –  FSV Trier-Tarforst  7:0  (3:0)

dsc08037

Jonas Jakobs in Aktion!

Nach der tollen Leistung in der Vorwoche gegen Mayen begrüßten wir am fünften Spieltag den FSV Trier-Tarforst in Blankenrath. Wir benötigten einige Minuten, um richtig ins Spiel zu kommen und erarbeiteten uns von da an einige Ecken, die alle ohne Ertrag blieben. Nach 12 Minuten erzielte Leon Görgen, nach einem kurz ausgeführten Freistoß, das 1:0. Bereits 3 Minuten später erhöhte Clemens Alt auf 2:0. Tom Rauth eroberte gut den Ball und hatte das Auge für den mitgelaufenen Clemens Alt. In der 28. Minute stellten wir den 3:0 Pausenstand her. Nach einem tollen Pass von Marius Geisen setzte sich Leon Görgen gegen 2 Gegenspieler durch und leitete den Ball weiter zu Tom Rauth. Dieser legte den Ball von der Grundlinie in den Rückraum zu Leon Görgen, der sicher vollendete.

Wir begannen die 2. Halbzeit druckvoll, ohne zunächst unsere  Chancen zu nutzen. In der 45. Minute  erreichte ein toller Diagonalball von Maarten Grombein Clemens Alt im Sechszehner. Dieser musste nur noch quer legen und der eingewechselte Matthias Weiss drückte den Ball aus wenigen Metern über die Linie. Das 5:0 fiel in der 52. Minuten. Matthias Weiss eroberte sich an der Außenlinie den Ball und suchte den Weg Richtung Tor. Im Sechszehner spielte er Leon Görgen an, der auf Even Podceka weiterleitete. Seine Ablage verwerte Clemens Alt. In der 58. Minute erhöhte Marius Geisen nach einem Eckball auf 6:0. Den Endstand stellte Even Podceka nach einer Stunde per Freistoß her.

Fazit: Ein verdienter Heimsieg. Der Gegner konnte nicht einen Torschuss verbuchen, während wir noch weitere gute Einschussmöglichkeiten nicht nutzten.

 

Aufstellung: Romaric Grenz –Samir Sadani, Maarten Grombein, Marius Geisen, Maurice Müller –  Jannik Rhein,  Robin Tirajeh, Joel Vogel, Tom Rauth, Leon Görgen – Clemens Alt

Tore: 1:0 (12. Min.) Leon Görgen, 2:0 (15. Min.) Clemens Alt, 3:0 (26. Min.) Leon Görgen, 4:0 (45. Min.) Matthias Weiss, 5:0 (52. Min.) Clemens Alt, 6:0 (58. Min.) Marius Geisen, 7:0 (60. Min.) Even Podceka

Einwechslungen: Matthias Weiss, Even Podceka, Marco Krenn, Jonas Jakobs, Tim Weckmüller

Nächster Termin: Samstag, 01.10.2016, 13.00 Uhr  in/gegen TuS Mosella Schweich

Bericht von Tobias Kohl

Fotos von Wolfgang Rhein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Direkt Kontakt?
Tel.: +49 67 62 - 40 72 04

kontakt@lass-uns-fussball-spielen.de

JFV-Medienkanäle
Ausbildungspartner
Archiv